Das beste Wohnheim in Karlsruhe

Wir sind Selbstverwaltet.

Doch was bedeutet das? Wir gehören dem Wohnheims e.V. Karlsruhe an, der vier Wohnheime in Karlsruhe verwaltet. Der Verein kümmert sich um die Verwaltung, Pläne für Erneuerungen etc., erlaubt uns jedoch einige Freiheiten, so dürfen wir z.B. selbst aussuchen, wer bei uns einzieht.

Zudem wählen wir zwei Mitbewohner zu unserer Heimleitung, die sich um die Kommunikation mit dem Verein und um Organisatorisches wie Bewerbungsgespräche oder unsere Feste kümmert. Auf unseren Fluren wählen wir Flursprecher, die dann als Mittler zwischen der Heimleitung und den Hausbewohnern fungieren.

Wir haben außerdem zahlreiche Teams und Toturate. Die wichtigsten im Überblick:

  • Netzwerkteam: Wir kümmern uns um das Inter- und Intranet, die Drucker und die Website
  • Barteam: Wer Lust hat, einen Barabend zu veranstalten, ist bei uns herzlich willkommen.
  • Werkzeugtutoren: Wir haben die Schlüssel zum Werkzeugraum und sind bereit, dir bei Fragen rund ums Werkeln mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
  • Fahrradtutor: Ich kümmere mich um den Fahrradkasten und helfe gerne, wenn du Fragen bzgl- Reparatur etc. hast.
  • Hausapotheke: Bei kleineren Wehwehchen helfe ich gern.
  • Bierminister: Wir kümmern uns um die Kühlschränke auf den Stockwerken, damit du nicht auf dem Trockenen bleibst.

Diese Teams machen das alle freiwillig und es besteht natürlich auch kein Zwang, sich sofort einem der Teams anschließen zu müssen.